SCA Black Week

Sichere dir jetzt dein Aufstelldach für den Mercedes-Benz Vito/V-Klasse

Passend zur Black Week bieten wir unser schwarzes SCA 152 für den Mercedes Vito zum Aktions-Preis an:

Mit dem Code BW500 kriegst du 500€ Rabatt und profitierst von einer schnellen Verfügbarkeit. Den nächsten Camping-Urlaub genießt du somit mit Aufstelldach, welches dir einige Vorteile bietet:

Und so geht’s:

Der Aufbau kann bereits innerhalb weniger Wochen – im Januar 2022 (bei Bedarf auch später) – stattfinden, damit dein Van rechtzeitig zur neuen Campingsaison bereit ist!

Die Aktion gilt nur für das SCA 152 für Mercedes-Benz Vito/V-Klasse mit dem Farbton RAL9005 Tiefschwarz und solange der Vorrat reicht.

Jetzt unverbindlich anfragen
  • Dachart: Aufstelldach

  • Aufstellart: vorne

  • Fahrzeughöhe geschlossen: ca. 1980 mm

  • Fahrzeuglänge: 5.140 mm

  • Liegefläche: Tellerfederlösung auf Lattenrost

  • Polsterstärke: 40 mm

  • Dimension Liegefläche: 1910 x 1075 mm

  • Durchstiegsabdeckung: Kunstleder / Stoffkaschierung

  • Verriegelung: South-Co.

  • Ausführung Stoffbalg: Standard (Baumwollgewebe)

  • Aufstellschere Höhe: 380 mm

Auch V-Klasse und Vito von Mercedes-Benz profitieren von dem neu entwickelten Dachsystem. Unter dem Einsatz des technisch anspruchsvollen Vakuumexpansions-Verfahren (VEX) für die Produktion der Dachschale ist ein SCA-Schlafdach mit vielen Vorteilen entstanden.

Die hohen Aufstellscheren bieten wesentlich mehr Beinfreiheit bzw. ermöglichen eine Schlafposition mit dem Kopf nach hinten. Gegenüber der bisherigen Lösung konnte der Hub um 25 Zentimeter auf insgesamt 38 Zentimeter vergrößert werden.

Eine hochwertige Liegeeinrichtung mit flexiblen Tellerfedern, eingebaut in einen leichten Aluminiumrahmen, bietet noch mehr Komfort beim Liegen und Schlafen.

Die South-Co.-Verschlüsse mit integrierten Sicherheitsriemen gewährleisten eine einfache und gleichzeitig sichere Verriegelung des Dachs.

Durch das innovative VEX-Verfahren kann die Dachschale mit exakt gleichbleibenden Wanddicken produziert werden, sie zeichnet sich durch eine glatte, nicht profilierte Außenfläche der Dachschale aus. Dies ist die ideale Voraussetzung für die direkte Verklebung von dünnen, wenige Millimeter starken Solarfolien auf der Dachaußenseite, ohne die Fahrzeuggesamthöhe nennenswert zu vergrößern.

Ja, ich möchte eins draufkriegen!

Danke für deine Anfrage. Wir melden uns bei dir!

Du willst mehr?

Schau hier vorbei und lass uns doch ein Like da:

Oops! Etwas ist schiefgegangen. Bitte versuche es erneut.